Nachwuchsförderung

Der ansehnliche Reinertrag des Turniers in der Karwoche wird konsequent für die Jugendarbeit eingesetzt. In den letzten Jahren wurde damit eine sehr erfolgreiche Jugendförderung unter dem spielstarken Trainer und Tennislehrer Petr Spousta ermöglicht. Zur Zeit befinden sich mehr als 35 Kinder und Jugendliche im Training. Dadurch erscheint die sportliche Zukunft des Vereins gut abgesichert.

Im Vorstand gibt es unter dem Obmann Thomas Klammsteinereine ein konstruktives Arbeitsklima. Er ist bemüht, einerseits den Leistungssport und den sportlichen Nachwuchs maßvoll zu fördern und andererseits auch den berechtigten Wünschen der Clubmitglieder nach freien Plätzen Rechnung zu tragen, und er hofft weiterhin auf Verständnis und Unterstützung für diese Anliegen.

Zentrale Ziele des Clubs sind jedoch die Förderung des Breitensports und der Jugendarbeit ohne die ein Club keine Zukunft hat.

Bilder vom Jugendtraining »

sponsored by


TC-ESV Feldkirch  |  Beim Levner Weiher 3a  |  6800 Feldkirch  |  +43.5522.75775  |  tennis@.tc-esv.at
ateliermerz.